Neubau Einfamilienwohnhaus in Euskirchen

Das Projekt erfolgt für und in Zusammenarbeit mit Wolfgang Rettberg Architekt, Köln.

Leistungen

Entwurf, Genehmigungs- und Ausführungsplanung

Der Neubau mit rund 180 m2 wurde mit einer Verblenderfassade in einem Euskirchener Baugebiet gebaut. Der Neubau wurde gemäß EnEV 2016 u.a. mit Solarmodulen auf dem Flachdach errichtet. Der offene Ergeschossgrundriss wird durch einen massiven Kaminblock unterteilt. Im Obergeschoss befindet sich eine grosszügige Dachterrasse.